JAGDHAUS HOTEL RESTAURANT HOFLADEN REZEPTE KONTAKT

Lieferung unserer Wildspezialitäten zu Ihnen nach Hause
In unserem Shop können Sie unser Wildfleisch auch online bestellen
Unternavigation
Startseite/News
Öffnungszeiten
Veranstaltungskalender
Lage/Umgebung
Rahmenprogramm
Wanderrouten
Wandern
Stellenangebote
Partner/Links
Impressum

Jetzt anfragen
 
 
 
Weihnachtsmenü 2016 Wilde Menüs auf Vorbestellung



Wildrezepte

„Jagdzeit“ – Die Wildzeitung

Noch keine 35 Jahre?

Bericht über den Maibock in der Landgenuss



Slow Food



Newsletter abonnieren



Jagdhaus Rech bei SWR1



Preise & Arrangements




Hotel und Restaurant Jagdhaus Rech im Ahrtal

Absolute NEUHEIT für Deutschland: SALSIZ aus Wildschwein, in den Schweizer Bergen luftgetrocknete Hartwurst

Die Salsiz wurden in den Graubündner Bergen bei Metzgermeister Reto Zanetti für uns hergestellt. Das beste Wildschwein Fleisch aus den Ahr Bergen haben wir in die Schweiz gebracht um dieses dort zu den unverwechselbaren Salsiz zu veredeln. Reto Zanetti hat die Salsiz nach alter Tradition seiner Metzgerei hergestellt und in bester Alpenluft schonend und langsam getrocknet. Ein absoluter Genuss ist diese Hartwurst.   [mehr ...]


Unser neues Rothirsch-Zimmer kann gebucht werden

Unser neues Rothirschzimmer kann gebucht werden. Übernachtungspreis inkl. unserem wild regionalen "Slow Food" Frühstücksbüffet ist 69€ pro Person und Nacht.
Sonntags bis Donnerstags Nacht kostet das Rothirschzimmer 65€ pro Person und Nacht. Weitere Bilder von dem Zimmer finden Sie auf unserer Facebookseite.   [mehr ...]


Unsere neue Wild- und Wein- Preisliste ist fertig

Unsere neue Preisliste mit all unseren Wildspeziaitäten ist fertig. Unter dem beigefügten Link können Sie sich diese gerne herunterladen und in der Fülle unseres Angebotes schwelgen. Ebenso dinden Sie unsere zahlreichen Wein Hausfüllungen in dem Flyer. Die Weine bekommen Sie in unserer Vintothek. Unsere Wildspezialitäten können Sie unserem Online Shop bestellen.   [mehr ...]


Kleiner Kochkurs "Wild" zubereiten mit Markus Bitzen

Sonntag 11. Dezember 2016 weitere Termine 2017
Dauer 2 Stunden Beginn 15.30 Ende 17:30 Uhr
In kleinen kurzen Schritten erklären wir Ihnen die wichtigsten Grundschritte im Umgang mit Wildfleisch. Worauf müssen Sie achten? Welche Hintergrund Informationen benötigen Sie, aber auch welche Basis Zubereitungsarten bieten sich bei Wildfleisch an um aus dem besten Grundprodukt ein tolles Gericht zu machen.
Preis pro Person 49 €   [mehr ...]


Gutscheine

Wir brauchen nur den Wert des Gutscheins den Sie an Ihre Liebsten verschenken möchten und eine Info für wen der Gutschein sein soll. Dann nur noch Ihre Adresse durchgeben und wir schicken Ihnen den Gutschein mit Rechnung gerne nach Hause. Hier einige Ideen für einen Gutschein über: Das Wildbüffet 35€ * Hubertusmenü am Donnerstag 44€ * Übernachtung mit Liebhabermenü 103€ * und vieles mehr   [mehr ...]


Öffnungszeiten unseres wilden Hofladen in der Vorweihnachtszeit

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem kleinen wilden Hofladen.
Mittwochs 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Donnerstags 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Freitags 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Samstags 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Sonntags 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Weihnachtswoche
Montag 19. Dezember 2016 9.00 Uhr bis 13:00 Uhr
Dienstag 20. Dezember 2016 9.00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch 21.Dezember 2016 9.00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag 22. Dezember 2016 9.00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag 23. Dezember 2016 9.00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag 24. Dezember 2016 geschlossen
Vorbestellungen können Sie gerne über unseren online shop machen   [mehr ...]


Kochkurse im Jagdhaus Rech Neue Termine stehen fest

Markus Bitzen bietet meist zu Beginn des Jahres verschiedene Kochkurse zum Thema Wild zubereiten an. Die neuen Termine stehen nun fest. Wir bieten Ihnen einen KLEINEN Kochkurs (2 Stunden) einen BASIS Kochkurs (3 1/2 Stunden) und einen MENÜ Kochkurs (5 1/2 Stunden). Hier lang geht es zu unserem Kochkurs Flyer.   [mehr ...]


Slow-Food "Gut, Sauber & Fair" Unser Slow Food Menü Tag jeden letzten Sonntag im Monat

Jeden letzten Sonntag im Monat ist Slow Ffod Menü Tag. Dann servieren wir Ihnen unser 8 Gang Slow Food Menü zum Vorbestell Sonderpreis von 69 Euro an. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung. Slow Food Deutschland mit dem Convivium Bonn hat unsere WILDE Küche auch in diesem Jahr wieder für den Slow Food Genussführer ausgewählt. Unsere Leidenschaft zu den Regionalen Produkten und unsere frische, saisonale Küche haben die Testgruppe wieder überzeugt. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die Erwähnung. Wir werden auch weiterhin alles geben, unsere Überzeugung Slow Food zu leben.


Familien Feier, Betriebsausflug, Wanderung mit Freunden oder Weihnachtsfeier! Lust auf die Wilde Küche aus dem Jagdhaus von Familie Bitzen?

Gerne können wir Ihre Familie- oder Betriebsfeier organisieren. Bis 24 Personen finden bequem Platz in unserer Zirbelstube. Ab 25 Personen empfehlen wir die Räumlichkeiten der Winzergenossenschaft Mayschoss. Mit dem "Alten Füllraum", dem "Römergewölbe" und dem neuen "Saffenburgkeller" stehen 3 exclusive toll eingerichtetet Räume zur Verfügung. Sie genießen die Weine der WG Mayschoss gepart mit der guten WILD Küche des Jagdhaus Rech. Gerne servieren wir Ihnen in dem tollen Ambiente eines unserer besonderen Menüs. (Auch für Vegetarier oder nicht Wild Liebhaber haben wir Alternativen) Damit wird Ihre Feier ein besonderes Erlebnis. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Oder lassen Sie sich bei einer Besichtigung der Räume von der Faszination Weinkeller anstecken. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Markus Bitzen und das Team der WG Mayschoss


Unsere Wanderhütte "Klimastation" bietet Platz für Ihre Feier bis 35 Personen

Unsere Wanderhütte Klimastation oberhalb von Bad Neuenahr im Wald gelegen bietet eine schöne rustikale Möglichkeit für Ihre individuelle Feier. Platz bietet die Hütte für bis zu 35 Personen. Es gibt zwar nur Strom aus einem Akregat und rustikale Toilettenanlagen, die Hütte hat aber ein angenehm wohliges Ambiente mit seinem Holz beheizten Ofen. Das "Prima Klima Team" kann Ihnen dort einige Leckereien servieren.   [mehr ...]


Unser "WILD-REGIONALES" Frühstücksbüffet

Das Wild Regionale Frühstücksbüffet im Jagdhaus Rech von 08:30 Uhr bis 11 Uhr
•selbstgebackenes Brote & Brötchenauswahl
•Verschiedene Regionale Honige, Butter & Margarine
•Quark & Joghurt vom DEMETER Hof Haus Bollheim aus Zülpich
•Früchtejoghurt von Erdbeeren vom Obsthof Sonntag
•Spezialitäten von Grafschafter, Pflaumenmus, Apfelschmaus, Birnenschmaus, Zuckerrübensirup
•Momentan über 20 verschiedene Selbstgemachte Marmeladen Besonders zu erwähnen die Recher Weinbergspfirsich Marmelade aus eigenem Anbau
•Ziegenkäseauswahl vom Vulkanhof aus Gillenfeld
•Käsebrett mit verschiedenen Käsen
•Dreierlei Bergkäseauswahl vom Hof Görner aus Loogh
•eingelegte süß sauer eingekochte Früchte
•verschiedene Kompotte
•verschiedenes vom Wildschwein, Salami, Sülze, Mettwürstchen, Schinken, gek. Mettwurst, Terrinen
•verschiedenes vom Hirschen, Terrine, Schinken, Jagdwurst, Mettwürstchen, Salami, Mini Salamis
•verschiedenes vom Reh, Schinken, Terrine, gek. Mettwurst, ger. Mettwürstchen
•verschiedenes vom Muffel, Schinken, Terrine, Leberwurst, ger. Mettwürstchen, Salami
•verschiedenes vom Hasen, Salami und Terrine
•Verschiedenste Leberwurst mit Steinpilzen, Tomaten, Äpfel, Wilden Kräutern, Preiselbeeren, grobe, Feine
•verschiedenes vom Limosin Rind, Salami und Recher Rauchfleisch
•Birnensaft, Apfel-Aronia Saft, Birnen-Quittensaft, Apfelsaft, Apfel-Quittensaft, Apfel-Holunderbeersaft, Traubensaft rot & weiß, Mineralwasser, Milch
•Frühstückseier
•Kaffee der Grafschafter Kaffeerösterei
•BIO Tee Auswahl von Sonnentor mit Samowa
•BIO Müsli Auswahl von Sonnentor, getrocknete Früchte
•verschiedene Chutneys aus unserer Kolektion
Gerne können Sie auch als NICHT Hausgast zum Frühstücken kommen. Zum Beispiel als Start für einen schönen Wandertag im Ahrtal. Eine Tischreservierung ist unbedingt notwendig. 02643-8484
Preis für unser wildes Frühstück 17 Euro pro Person
Einige mehr BIlder finden Sie unter www.facebook.de/jagdhaus.rech   [mehr ...]


Sie essen kein Wild? Warum nicht? Gedanken zum Thema von Markus Bitzen

Sie essen kein Wild?
Warum nicht?
Haben Sie negative Erfahrungen gemacht?
Haben Sie einmal etwas gegessen, was Ihnen nicht geschmeckt hat?
Was vielleicht „übelst“ geschmeckt hat?
Vielleicht mit „Hout Gout“ Geschmack?   [mehr ...]


Wildfleisch direkt vom kochenden Jäger! Für Ihren Genuss daheim. Machen Sie schon heute Ihre Vorbestellung für Weihnachten!

Der Weg zu Ihrem perfekten WILD-Fleisch Genuss!
•Nachdem der Jäger das Wild erlegt hat wird diese langsam heruntergekühlt und aus der Decke (Fell) geschlagen.
•Dann kommt es zu uns ins Jagdhaus und ich messe den PH Wert. Passt alles? Wurde das Stück Wild ordentlich erlegt? Sind alle Werte im Fleisch in Ordnung?
•Nun kann ich die einzelnen Teilstücke zerwirken und parieren.
•Alle Sehnen entfernen.
•Dann wird das Fleisch portioniert und vakuumiert.
•Nun folgt die Fleischreifung. Bei 1-2 Grad bleibt das Stück Fleisch ruhig im Kühlhaus eine ganze Zeitlang liegen. Solange bis die Fleischreife Enzyme Ihre Arbeit verrichtet haben und das Fleisch zart ist.
•Nun wird es ausgewogen und eingefroren.
•Fertig für Ihren Genuss.
•Sie müssen es nur noch langsam auftauen und können loskochen.
Für einen perfekten WILD Fleischgenuss stehe ich mit meinem Namen
unter dem Link finden Sie unseren Hofladen Flyer   [mehr ...]


Kriechel meets WILD "Gourmet- & Weinabend" im Jagdhaus Rech am Freitag 03. Februar 2017

Der Winzer aus dem Weingut Kriechel kommt zu uns ins Jagdhaus Rech und wird unser Menü mit seinen Weinen begleiten. Genießen Sie die wilde Vielfalt der Jagdhaus Küche gepaart mit den Spezialitäten des Weingutes Kriechel. Lassen Sie sich auf einen genussvollen und entspannten Abend mit Familie Bitzen und Familie Kriechel ein. Beginn 18 Uhr 6 Gang Wild Menü "Vielfalt Winter" begleitet von Weinen des Weingutes Kriechel und moderiert durch den Winzer. Inkl. Mineralwassert und sonstige Getränke bis zum Dessert 95 Euro pro Person


[Zurück]

[Zum Seitenanfang]


Copyright © Markus Bitzen 2016  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Impressum